In einem Boot

Allianzgebetswoche vom 14. bis 20.Januar in Wolfsburg

Zum 172. Mal lädt die weltweite Bewegung der Evangelischen Allianz zu einer Woche des Gebets ein. Unter dem Motto „Einheit leben lernen“ treffen sich evangelische Christen vieler Gemeinden zu gottesdienstlichen Gebetstreffen.

Wie bereits im vergangenen Jahr finden alle Abende von Montag bis Donnerstag im Gemeindehaus St.Annen am Reislinger Markt statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Im Mittelpunkt steht neben dem Singen und der Verkündigung das gemeinsame Beten. Dabei ist jeder eingeladen, laut oder leise mitzubeten. Predigt und Leitung halten jeweils Pastoren aus den verschiedenen Gemeinden. Die Musik übernehmen an allen Abenden verschiedene Musikbands aus den Gemeinden und sorgen für den guten Ton. Im Anschluss an alle Gebetsabende hat das Café Anna geöffnet und lädt bei Kuchen und Getränken noch zu Gemeinschaft und Gespräch ein.

Der Jugendgebetsabend für alle Jugendlichen und Junggebliebenen findet diesmal am Freitagabend bei uns im Gemeindehaus in Kreuzheide statt. Anschliessend gibt es im Gemeindehaus der Baptistengemeinde noch das Angebot einer Gebetsnacht.

Den grossen Abschlussgottesdienst feiern wir – wie in den Vorjahren - am Sonntag um 10.00 Uhr in der Christuskirche gemeinsam mit allen beteiligten Gemeinden. Daher findet am 20.1. bei uns in Kreuzheide kein Gottesdienst statt.

Als Christen in unserer Stadt Wolfsburg sind wir alle in einem Boot – das darf während der Gebetswoche sichtbar werden.

Pastor Jürgen Müller

 

Veranstaltungen zu Advent, Weihnachten und Jahreswechsel 2018-2019

  • Sonntag 2.12. um 10.00h Gottesdienst zum 1.Advent, Predigt: Pastor Jürgen Müller
  • Sonntag 9.12. um 10.00h Gottesdienst zum 2.Advent, Predigt: Pastor Sebastian Scalogna
  • Sonntag 16.12. um 10.00h Gottesdienst zum 3.Advent, Musikbegleitung durch Akkordeonorchester Wolfsburg, Predigt: Pastor Jürgen Müller
  • Sonntag 23.12. um 10.00h Gottesdienst zum 4.Advent, Predigt: Pastor Jürgen Müller
  • Montag 24.12. um 16.00h Heiligabend-Weihnachtsgottesdienst mit Kinder-Weihnachtsmusical, Predigt: Pastor Jürgen Müller
  • Dienstag 25.12. um 10.00h Weihnachtssingen (im UG, Jugendraum)
  • Sonntag 30.12. um 10.00h Gottesdienst zum Jahresschluss mit persönl. Erlebnisberichten einiger Gemeindeglieder
  • Sonntag 6.1.2018 um 10.00h Gottesdienst mit Brasilien-Missionarin Melodie Patzer

Für Kinder von 3 bis 12 Jahren bieten wir parallel zur Predigt Kindergottesdienste in 3 Altersgruppen an (Ausnahme: Heiligabend-Gottesdienst): zu Beginn jedes Gottesdienstes werden die anwesenden Kinder mit einem Lied und Segensgebet in ihre Kindergottesdienste verabschiedet. 

Für Teens im Konfirmanden-Alter von 13-14 Jahren bieten wir ebenfalls parallel zum Gottesdienst einen eigenen "Biblischen Unterricht" an (Ausnahme: Sonntag in den Ferien). 

Für italienisch-sprechende Besucher bieten wir an jedem Sonntag eine Simultanübersetzung per Funkkopfhörer an: Se avete bisogno di una traduzione in lingua italiana tramite cuffie, si prega di contattare il personale della tecnica infondo alla sala.

Sollten die Sitzplätze im Gemeindesaal nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit, den Gottesdienst per Videoübertragung in der Cafeteria mitzuerleben.

Kommen Sie gerne vorbei und lernen Sie die Gemeinde kennen! Gäste sind herzlich willkommen!

Unsere Predigten im Sonntagsgottesdienst können auch als Video angesehen werden - bitte auf folgenden YouTube-Kanal klicken:

Evangelische Freikirche Kreuzheide - die Predigten als Video auf YouTube 

Am Mittwoch 31.10.2018 von 15.00 - 18.00 Uhr treffen sich Kids (auch mit ihren Eltern) zu einer "Jesus-Früchte-Party" im Gemeindehaus. Herzliche Einladung!

Eine Mutter auf family.de schreibt:

"Halloween - Alle Jahre wieder! Beim Discounter gibt es diese Woche alles für Halloween: Süßigkeiten, Kostüme, Deko-Artikel und sogar die passenden Mini-Spirituosen, damit die Eltern beim Süßigkeiten-Sammeln nicht so frieren … 

Ehrlich gesagt: Ich mag Halloween nicht. Gar nicht so sehr, weil es möglicherweise irgendwelche obskuren Hintergründe hat, sondern vor allem, weil es so ein negatives Fest ist. Als meine Kinder klein waren, hatten sie Angst vor den Geistern und Skeletten, die bei uns klingelten. Und mittlerweile mussten wir leider immer wieder mitbekommen, dass Häuser mit Eiern oder Zahnpasta beschmiert werden, wenn es nichts Süßes gibt. Und dass dieses „Fest“ bei uns nur Fuß fassen konnte, weil der Handel ein neues Geschäftsfeld witterte, macht es mir auch nicht sympathischer.

Zum Glück wollten meine Kinder bisher gar nicht durch die Straßen ziehen. Bei fremden Leuten um Süßigkeiten zu betteln, ist ihnen eher peinlich. Da es aber auch doof ist, wenn am 31.10. alle paar Minuten irgendwelche Nachbarskinder bei uns klingeln und sie erklären müssen, warum sie nicht mitmachen, verziehen wir uns am Reformationstag möglichst in Halloween-freie Zonen. Viele Gemeinden bieten ja Veranstaltungen zum Reformationsfest an – das ist eine gute Alternative."

Weitere Hintergründe zu Halloween: Halloween - nur ein lustiger Spass?

Ab dem Donnerstag, 18.Oktober 2018 um 19.00 Uhr starten wir wieder mit einem neuen Alphakurs - Glaubenskurs für Einsteiger - siehe www.alphakurs.de

Hier gibts den aktuellen Flyer mit allen nötigen Infos zum Herunterladen!

 

Kontakt

info (at) freikirche-kreuzheide.de

Pastoren Jürgen Müller & Sebastian Scalogna

Die Themen

Do 18.10. um 19.00h  Wer ist Jesus?

Do 25.10. um 19.00h  Warum starb Jesus?

Do 1.11. um 19.00h Wie kann ich die Bibel lesen und beten?

Do 8.11. um 19.00h Welchen Stellenwert hat die Gemeinde?

Do 15.11. um 19.00h  Was tut der Heilige Geist?

Do 22.11. um 19.00h  Wie kann ich dem Bösen widerstehen?

Do 29.11. um 19.00h  Wie wird man Christ?

Do 6.12. um 19.00h Wie mache ich das Beste aus dem Rest meines Lebens?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gottes Wirken und die Situation der christlichen Gemeinden in Thailand - dazu wird Pastor André Machel einen Missionsbericht geben und anschliessend die Predigt halten. Wir freuen uns auf ihn und seine Frau Wansuk!

Am Sonntag 16.9.2018 begrüssen wir als Gastprediger Pastor Daniele Santonocchito aus Ostia/Rom um 10.00 Uhr im Gottesdienst! Er wird auch aus der freikirchlichen Gemeindearbeit der Gemeinde Gottes in Rom berichten. Die Predigt wird in italienischer Sprache gehalten und von vorne auf deutsch übersetzt.

Wie an jedem Sonntag gibt es für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren einen Kindergottesdienst (aufgeteilt in 3 Altersgruppen) sowie "Biblischen Unterricht" für Teens im Konfirmanden-Alter parallel zur Predigt von Pastor André Machel.

Für spanisch-sprechende Gottesdienstbesucher ist Ansprechpartner Samuel Perez - Hablamos español !

Anschliessend laden wir herzlich ein zum Kirchenkaffee in der Caféteria!

 

Gottes Wirken und die Situation der christlichen Gemeinden in Thailand - dazu wird Pastor André Machel einen Missionsbericht geben und anschliessend die Predigt halten. Wir freuen uns auf ihn und seine Frau Wansuk!

Wie an jedem Sonntag gibt es für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren einen Kindergottesdienst (aufgeteilt in 3 Altersgruppen) sowie "Biblischen Unterricht" für Teens im Konfirmanden-Alter parallel zur Predigt von Pastor André Machel.

Ebenso wird der Gottesdienst simultan per Funkkopfhörer in die italienische Sprache übersetzt. Si parla italiano!

Für spanisch-sprechende Gottesdienstbesucher ist Ansprechpartner Samuel Perez - Hablamos español !

Anschliessend laden wir herzlich ein zum gemeinsamen Mittagessen - um Voranmeldung wird gebeten im Gemeindebüro!

 

Global-voices on Tour - Gottesdienst mit brasilianischen & afrikanischen Christen am 2.9. um 11.00 Uhr

Der internationale Chor Global-Voices mit Teilnehmern aus Uganda und Brasilien tritt am 2.9.2018 um 11.00 Uhr in Wolfsburg auf. Einige der Sängerinnen und Sänger sind Halb- oder Vollwaisen, die durch Patenschaften vom Kinderhilfswerk Global-Care gefördert wurden. 

Konzerte mit den Global-Voices sind eine perfekte Mischung der lokalen Kulturen in Tanz, Gesang und Rhythmus sowie lebendige Zeugnisse ihres Lebens. Regionale oder stammestypische Kleidung und Tänze schenken den Zuschauern Einblick in die Welt der Künstler. Global-Voices lassen das Publikum nie unberührt. Sie ziehen das Publikum auf charmante Weise in ihren Bann und nehmen die Menschen mit auf eine Reise in ihre Heimatländer.

Der Chor wurde vor 16 Jahren gegründet. Seitdem haben die jungen Erwachsenen ein grofles Repertoire an Liedern einstudiert, die von ihrem Glauben, ihrer Lebensgeschichte und der Liebe zu ihrer Heimat geprägt sind.

Global-Care ist seit über 40 Jahren in 20 Ländern aktiv und gibt den Kindern dort eine Perspektive für die Zukunft. Das Ziel ist es, dass weltweit Not leidende Kinder und ihre Familien - unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe, Religion oder Zugehörigkeit zu einer ethnischen Gruppe - ein Leben in Unversehrtheit, Gesundheit und Menschenwürde führen und ihre Potenziale ausschöpfen können.

Wie an jedem Sonntag gibt es für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren einen Kindergottesdienst (aufgeteilt in 3 Altersgruppen) sowie "Biblischen Unterricht" für Teens im Konfirmanden-Alter parallel zum Gottesdienst.

 

Ebenso wird der Gottesdienst simultan per Funkkopfhörer in die italienische Sprache übersetzt. Si parla italiano!

Für spanisch-sprechende Gottesdienstbesucher ist Ansprechpartner Samuel Perez - Hablamos español !

Anschliessend laden wir herzlich ein zum Kirchenkaffee in der Cafeteria.

 

Ihre Ansprechpartner: 

Beate Tohmé Tel. 05622 9190022, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rolf Schild, Tel. 05622 9190025, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kinderhilfswerk.de

Kinderhilfswerk Stiftung Global-Care, Gebrüder-Seibel-Ring 23, 34560 Fritzlar

Seite 1 von 11
Top